Freibäder im Allgäu - Die-Allgäuseiten.de

Ihr Informations-, Ausflugs- und Freizeitportal für’s Allgäu

Herbst im Allgäu
Weitere interessante Homepages rund ums Allgäu: Die Kinder-Allgäuseiten | Familienausflüge im Allgäu | Gedanken | Wanderportal Allgäu
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Sommer-Sport im Allgäu

Freibäder im Allgäu

Im Allgäuer Sommer findet man zahlreiche Freibäder um sich im erfrischenden Wasser abzukühlen, zum Baden und zum Schwimmen.


Unterallgäu:

Naturfreibad “Bad Clevers” (Bad Grönenbach)
Geöffnet: Täglich von Mitte Mai bis Mitte September, außer bei Regen.

Freibad Markt Erkheim (Erkheim)
Geöffnet: n. bek.

Freibad Legau
Geöffnet: n. bek.

Freibad Memmingen
Geöffnet: Je nach Wetterlage von Mitte Mai bis Mitte September, täglich von 09:00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Freibad Mindelheim
Geöffnet: Mitte Mai bis Mitte September hat das Freibad in Mindelheim täglich von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet.

Freibad Ottobeuren
Geöffnet: Ende Mai bis September hat das Freibad in Ottobeuren täglich von 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet.

Freibad in Rammingen
Geöffnet: n. bek.



Oberallgäu:

Warmwasserfreibad in Altusried
Geöffnet: ab Mitte Mai Montag bis Freitag von 06:30 Uhr bis 20:00 Uhr und am Wochenende sowie an Feiertagen von 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr.


Hochmoorschwmimmbad in Oberjoch (Bad Hindelang)
Sich abkühlen und noch etwas für die Gesundheit tun kann man im Hochmoorschwimmbad in Oberjoch. Rund um das Schwimmbad gibt es auch einen interessanten 2,5 Kilometer langen Hochmoorlehrpfad und der Eintritt ins Bad ist übrigens frei!

Kneippkurgarten “Prinze Gumpe” (Bad Hindelang)
Früher ein Freibad mit Chlorbecken - heute eine Naturteichanlage - der "Prinze Gumpe" in Hinterstein. Der Verkehrsverein betreut dieses Bad, in dem alles natürlich ist und kein Chlor verwendet wird. Das Wasser wird über die am Boden liegenden Steinplatten von der Sonne erwärmt. Auch hier ist der Eintritt frei!

Notzenweiher (Betzigau)
Er wurde damals als Stauweiher zum Zwecke der Fischzucht angelegt und hat bis heute seine Bedeutung als Fischgewässer behalten. Aufgrund seiner landschaftlichen Lage wird er in der Gegenwart zunehmend als Erholungsgebiet besucht und im Sommer als Badeweiher genutzt.

Familien Vitalpark Blaichach-Burgberg
Geöffnet: Mitte Mai bis Mitte September.

Moorweiher und Kneippanlage (Buchenberg)

Eschacher Weiher (Buchenberg)
Zwischen Hügeln und Wäldern verborgen liegt der Eschacher Weiher. Während der Sommermonate finden Erholungssuchende hier eine wunderbare Badegelegenheit. In einem abgegrenzten Bereich kommen FKK-Anhänger auf Ihre Kosten.

Freibad Dietmannsried
Geöffnet: Von Mai bis September je nach Wetter; Montag von 09:00 Uhr bis 18:30 Uhr, Dienstag bis Sonntag von 09:00 Uhr bis 19:30 Uhr.

Erlebnis- und Freizeitbad Fischen
Öffnungszeiten: Mai bis September

Großer Alpsee (Immenstadt)
Öffentliche Badeplätze finden Sie an der B308 und am Ostufer.

Freibad Kleiner Alpsee (Immenstadt)
Geöffnet: Ende Mai bis Anfang September von 9:00 Uhr bis 19:00/20:00 Uhr; bei schlechtem Wetter von 09:30 Uhr bis 13:00 Uhr; bei anhaltendem Regenwetter geschlossen.

Freibad Thalkirchdorf
Geöffnet: Täglich von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

Freibergsee (Oberstdorf)
Der Freibergsee wurde wegen seiner wunderschönen Lage und der ausgezeichneten Wasserqualität des Bergsees längst eine bei Einheimischen und Gästen gleichermaßen beliebte Badegelegenheit in Oberstdorf.

Moorbad Oberstdorf
Das Oberstdorfer Moorbad wird direkt aus dem Moorweiher gespeist. Ca. 20 Minuten Fußweg von der Nebelhornbahn oder den Loretto-Kapellen.

Rottachsee (Petersthal / Oy-Mittelberg)
Der Rottachsee liegt auf 850 m ü. NN. Im Sommer bietet die Freizeitanlage Petersthal am Rottachsee die Möglichkeit zu schönen erholsamen Stunden auf der Liegewiese oder beim Schwimmen und Tauchen im See.

Moorschwimmbad Reichenbach
Ein Freibad mit natürlichem Moorwasser, großzügigen Liegewiesen, schattigen Plätzchen, guter Luft und einer freundlichen Atmosphäre laden Sie ein, einen entspannten Tag zu verbringen.

Freibad Altstätten (Sonthofen)
Geöffnet: Von Anfang Juni bis Anfang September; bei anhaltendem regen geschlossen;
täglich von 09.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

(Beheiztes) Freibad Rettenberg
Das beheizte Freibad Rettenberg ist täglich bei schönem Wetter von 9.00 bis 20.00 Uhr und bei wechselhaftem Wetter von 13.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Rottachsee (Moosbach / Sulzberg)
Badewiese am Rottachsee, separat ausgewiesener Surfplatz und Möglichkeit für Sporttaucher.

Niedersonthofener See (Waltenhofen)
Am Niedersonthofener See sind mehrere bewachte Badeplätze zu finden.

Starzlachauenbad (Wertach)
Solarbeheiztes 50 m Sportbecken, Nichtschwimmerbecken, Wasserrutsche, Wassersitzbank mit Massagedüsen und eine große Liegewiese mit Kiosk.

Freibad Wiggensbach
Geöffnet: Täglich von Mai bis September ab 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr.


Ostallgäu:

Seebad am Elbsee (Aitrang)

Freibad Buchloe
Geöffnet: Bis Mitte September täglich von 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Freibad am Mittersee (Füssen)
Geöffnet: Ende Mai bis 30. September von 09.00 Uhr bis 20.00 Uhr (wetterbedingt).

Freibad am Obersee (Füssen)
Geöffnet: 15. Mai bis 30. September von 09.00 Uhr bis 20.00 Uhr (wetterbedingt).

Freibad am Weißensee (Füssen)
Geöffnet: Ende Mai bis Ende September von 09.00 Uhr bis 20.00 Uhr (wetterbedingt).

Strandbad am Hopfensee (Füssen)
Geöffnet: Ende Mai bis Ende September von 09.00 Uhr bis 20.00 Uhr (wetterbedingt).


Naturfreibad Schwaltenweiher (Seeg)

Alpenfreibad (Trauchgau)
Geöffnet: n. bek.

Freibad Kaufbeuren
Geöffnet: Weitere Infos entnehmen Sie bitte der Kaufbeurer Website.

Attlesee (Nesselwang)
Der Attlesee ist Nesselwangs idealer Badesee mit zwei Badestränden mit Liegewiese.

Kögelweiher (Nesselwang)
Romantischer Moorweiher bei Hertingen.

Schwaltenweiher (Nesselwang)
Der Schwaltenweiher mit seinen umliegenden Wiesen und der flach zulaufenden Uferzone bietet den idealen Badespaß für jung und alt.

Erlebnisbad Neugablonz
Geöffnet: 9.00 Uhr - 20.00 Uhr

Waldbad - Freibad Hagenmoos (Obergünzburg)

Sebastiansbad (Obergünzburg/Ebersbach)
Geöffnet: 10.00 Uhr - 21.00 Uhr

Alpenbad Pfronten
Geöffnet: n. bek.

Kaltenbrunner See (Prem am Lech)

Naturschwimmbad Roßhaupten


Westallgäu:

Moor- und Erlebnisfreibad Burg (Argenbühl)
Geöffnet: bei gutem Wetter täglich von 09.00 Uhr bis 21.00 Uhr.


Strandbad Obersee (Kißlegg)
Geöffnet: von ca. Mitte Mai bis Mitte September täglich von 8.30 Uhr bis 19.30 Uhr (bei entsprechender Witterung)

Freibad Stadtweiher (Leutkirch)
Geöffnet: bei gutem Wetter täglich von 08.30 Uhr bis 20.30 Uhr.


Naturfreibad Waldsee (Lindenberg)
Geöffnet: von Anfang Mai bis Mitte September täglich von 09.00 Uhr bis 19.00 Uhr oder bei schlechter Witterung von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr und von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

Freibad Oberreute
Geöffnet: täglich von 09.00 Uhr bis 19.00 Uhr;
bei schlechter Witterung bis 12.00 Uhr

Freizeit-Zentrum Röthenbach
Geöffnet: 9.30 Uhr bis 19.00 Uhr Langbadetag jeweils Dienstags bis 21.00 Uhr
Beheiztes Freibad mit einer konstanten Wassertemperatur von 24°C

AlpenFreibad (Scheidegg)
Geöffnet: 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr (bei entsprechender Witterung)

Freibad Stefanshöhe (Wangen)
Geöffnet: Die unterschiedlichen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte den Internetseiten der Stadt Wangen.

Freibad in Weiler
Geöffnet: In den Sommermonaten täglich von 09.00 Uhr bis 20.00 Uhr


Sie vermissen ein Angebot dieser Rubrik aus dem Allgäu? Schicken Sie eine kurze E-Mail an webmaster@die-allgaeuseiten.de mit einem Link zu den Internetseiten oder weiteren Informationen zu dem Angebot. Sollte der Vorschlag für DIE-ALLGÄUSEITEN.DE relevant sein, werden wir Ihren Vorschlag gerne mit aufnehmen.
© Die-Allgäuseiten.de, Markus Hannig, 2004-2019
Zurück zum Seiteninhalt