Anreise in das Allgäu - Die Allgäuseiten. Das Informationsportal für das Allgäu

Ihr Informations-, Ausflugs- und Freizeitportal für’s Allgäu

Allgäuer Berghütte
Weitere interessante Homepages rund ums Allgäu: Die Kinder-Allgäuseiten | Familienausflüge im Allgäu | Gedanken | Wanderportal Allgäu
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Urlaub im Allgäu

Anreise in das Allgäu

Es gibt verschiedene Möglichkeiten für die Anreise in das Allgäu.
Neben der Anreise mit dem PKW, besteht auch die Möglichkeit zur Anreise mit dem Öffentlichen Personennahverkehr, oder auch mit dem Flugzeug.

Hier haben wir Ihnen einige Informationen für die verschiedenen Möglichkeiten der Anreise in das Allgäu zusammengestellt:

Anreise mit der Bahn:

Anreise mit der Deutschen Bahn in das Allgäu:


Anreise vom Münchener Hauptbahnhof mit dem ALEX in das Allgäu:


Anreise mit dem Flugzeug:

Starten und landen Sie direkt im Allgäu - am Allgäu Airport Memmingen / Memmingerberg.


Starten Sie ganz in der Nähe des Allgäus am Bodensee-Airport in Friedrichshafen:


Anreise mit dem PKW:

Sicherlich wählen die meisten Allgäu-Urlauber den eigenen PKW für die Anreise.
Wer in der kalten Jahreszeit in das Allgäu reist, sollte sich jedoch im Vorfeld auf das Autofahren im Winter, vorallem auf Schnee, informieren und vorbereiten.
Auf unserem Partner-Weblog "Autofahren im Winter" finden Sie zahlreiche Tipps für das Autofahren in der kalten Jahreszeit.

Wer mit dem Auto ins Allgäu anreist, fährt in der Regel über die A7 in unsere Region. In den Urlaubszeiten und gerade an den Wochenenden im Winter ist hier mit längeren Staus zu rechnen! Nadelöhr ist vor allem das Memminger Kreuz. Wer mit dem Routenplaner im Vorfeld die Anreise plant, sollte deshalb gegebenenfalls bereits vor Reiseantritt eine alternative Route mit ausarbeiten.

Hier finden Sie einige Routenplaner zur Planung Ihrer Anreise in das Allgäu:

  • Der ADAC-Routenplaner hilft Ihnen bei der Planung Ihrer Anreise,

  • Planen Sie die Anreise mit dem Routenplaner von Falk,

  • Oder Sie wählen den Routenplaner von Google Maps.


© Die-Allgäuseiten.de, Markus Hannig, 2004-2019
Zurück zum Seiteninhalt