Die Allgäuseiten

 

 

Ihr Informations- und Freizeitportal für’s Allgäu
 

 

Home | Das Allgäu | Sommer | Winter | Bilder | Wetter | Stichwortverzeichnis | Allgäuseiten

Freizeitangebot im Allgäu

Winter im Allgäu: Schneeschuhwanderungen

Glitzernde Schneedecken, glasklare Winterluft - eine ideale Zeit, um die Allgäuer Alpen bei einer Schneeschuhtour zu erkunden. Eine idyllische Schneeschuhwanderung durch die verschneite Allgäuer Bergwelt ist gut für die Fitness und lässt den Alltag ganz schnell vergessen. Zudem ist es eine wunderbare Alternative zu klassischen Wanderungen und für alle Altersklassen geeignet.
Jedoch ist eine perfekte Vorbereitung auf eure Schneeschuhwanderung unbedingt notwendig. Egal ob Anfänger oder erfahrener Schneeschuhwanderer. Dazu gehört neben der gründlichen Tourenplanung auch die richtige Ausrüstung, gutes Kartenmaterial sowie ausreichend Verpflegung.
Wer das erste Mal auf Schneeschuhen in den Bergen unterwegs ist, geht das am besten und sichersten mit einem kundigen Berg- oder Wanderführer - denn der kennt nicht nur die schönsten Fleckchen, sondern weiß genau über die Wintersportbedingungen und Lawinengefahr Bescheid. Das entsprechende Equipment gibt bei vielen Skiverleihstationen auszuleihen.


[Oberallgäu]  [Westallgäu]  [Ostallgäu]

Oberallgäu

Bad Hindelang

Auf den Internetseiten von Bad Hindelang findet man drei Vorschläge für Schneeschuhtouren. Darüber hinaus können in Bad Hindelang auch geführte Schneeschuhwanderungen gebucht werden.

Link:
http://www.badhindelang.de
 

Balderschwang

Auf den Internetseiten von Balderschwang findet man mehrere Vorschläge für Schneeschuhwanderungen. Darüber kann man in Balderschwang an Schneeschuhwander-Kursen und an geführten Wanderungen mit Schneeschuhen teilnehmen.

Link:
http://www.balderschwang.de


Blaichach & Gunzesried

Auf den Internetseiten von Blaichach und Gunzesried findet man mehrere Vorschläge für Schneeschuhwanderungen.

Link:
https://www.alpsee-gruenten.de


Bolsterlang

Auf den Internetseiten von Bolsterlang findet man mehrere Vorschläge für Schneeschuhwanderungen. Darüber hinaus kann man in Bolsterlang an geführten Wanderungen mit Schneeschuhen teilnehmen.

Link:
http://www.bolsterlang.de


Buchenberg

Auch in Buchenberg und im Kreuzthal werden geführte Schneeschuhwanderungen angeboten.

Link:
http://www.buchenberg.de


Burgberg

Auf den Internetseiten von Burgberg findet man zwei Vorschläge für Schneeschuhtouren.

Link:
https://www.alpsee-gruenten.de


Missen-Wilhams

In Missen-Wilhams finden regelmäßig geführte Schneeschuhwanderungen statt.

Link:
https://www.missen-wilhams.de


Obermaiselstein

Auf den Internetseiten von Obermaiselstein findet man mehrere Vorschläge für Schneeschuhwanderungen. Darüber hinauskann man in Obermaiselstein an geführten Wanderungen mit Schneeschuhen teilnehmen.

Link:
http://www.obermaiselstein.de


Oberstaufen

Oberstaufen bietet zahlreiche Möglichkeiten für (geführte) Schneeschuhtouren.

Link:
http://www.oberstaufen.de


Oberstdorf

Auf den Internetseiten von Oberstdorf findet man zahlreiche Vorschläge für Schneeschuhwanderungen rund um Oberstdorf. Natürlich werden in Oberstdorf auch Kurse zum Schneeschuhlaufen sowie geführte Schneeschuhtouren angeboten.

Link:
https://www.oberstdorf.de


Ofterschwang

Auf den Internetseiten von Obermaiselstein findet man mehrere Vorschläge für Schneeschuhwanderungen. Darüber hinauskann man in Obermaiselstein an geführten Wanderungen mit Schneeschuhen teilnehmen.

Link:
http://www.ofterschwang.de


Oy-Mittelberg

Einmal wöchentlich werden bei ausreichender Schneelage geführte Schneeschuhwanderungen in Oy-Mittelberg angeboten. Man kann im Tourismus-Büro die entsprechende Ausrüstung ausleihen.

Link:
http://www.oy-mittelberg.de


Sulzberg

Einmal wöchentlich werden bei ausreichender Schneelage geführte Schneeschuhwanderungen in Sulzberg angeboten. Die Ausrüstung kann ausgeliehen werden.

Link:
http://www.sulzberg.de


Waltenhofen

Auch in Waltenhofen werden geführte Schneeschuhwanderungen angeboten.

Link:
http://www.urlaub-in-waltenhofen.de


Weitnau

Der Markt Weitnau bietet ebenfalls geführte Schneeschuhwanderungen im Winter an. Die Ausrüstung kann ausgeliehen werden..

Link:
http://www.weitnau.de


Wertach

In Wertach werden verschiedene geführte Schneeschuhwanderungen angeboten - zum Beispiel auf der Spurensuche im Schnee mit einem Biologen kann man teilnehmen.

Link:
http://www.wertach.de


Werbung:

 


[Oberallgäu]  [Westallgäu]  [Ostallgäu]

Westallgäu

Maierhöfen

Die geführten Schneeschuh-Touren mit leichtem bis mittleren Anforderungscharakter sind für Erwachsene genauso wie für Kinder mit durchschnittlicher Kondition geeignet. Sie führen auf verschiedenen Touren auf die Kugel, die höchste Erhebung im Westallgäu.

Link: http://vg-argental.de


Oberreute

In Oberreute kann man bei verschiedenen Anbietern geführte Schneeschuhwanderungen buchen. Natürlich kann auch das Equipment dafür ausgeliehen werden.

Link: http://www.oberreute.de


Scheidegg

Die Umgebung von Scheidegg bietet bei Schnee zahlreiche Möglichkeiten für Schneeschuhwanderungen. Die Ausrüstung dafür kann man sich in Scheidegg ausleihen.

Link: http://www.scheidegg.de


[Oberallgäu]  [Westallgäu]  [Ostallgäu]

Ostallgäu

Füssen

In Füssen werden zahlreiche verschiedene geführte Schneeschuhwanderungen angeboten.
Die Ausrüstung kann vor Ort ausgeliehen werden.

Link:
http://www.fuessen.de


Halblech

Jeden Wintersamstag um 14.00 Uhr besteht bei ausreichender Teilnehmerzahl und entsprechender Schneelage die Möglichkeit am Buchenberg eine geführte Schneeschuhwanderung zu machen.

Link:
http://www.halblech.de


Nesselwang

In Nesselwang werden verschiedene geführte Schneeschuhwanderungen angeboten - beispielsweise auf die Alpspitze. Selbstverständlich kann man sich in Nesselwang auch die Ausrüstung dafür ausleihen.

Link:
http://www.nesselwang.de


Pfronten

Selbstverständlich gibt es auch in Pfronten mehrere Anbieter für geführte Schneeschuhwanderungen bei denen man sich teilweise auch gleich die Ausrüstung dafür ausleihen kann.

Link:
http://www.pfronten.de

[Oberallgäu]  [Westallgäu]  [Ostallgäu]

Sie vermissen ein Angebot aus dem Allgäu zum Thema ? Eine kurze E-Mail an webmaster@die-allgaeuseiten.de mit einem Link zu den Internetseiten oder weiteren Informationen zu der Anlage und ich werde diese in den nächsten Tagen hier mit aufnehmen!



 

 

 

 

 

 

 

© Die-Allgäuseiten.de, Markus Hannig, 2004-2017

Was ist neu ?  | Letzte Aktualisierungen  |  Impressum  | Datenschutz